Gulasch vom Hühnerherz

Ich muss mich immer zügeln, dass ich nicht schon bei der Zubereitung alles aus dem Topf löffele: Wenn es draußen ein bisschen kälter ist, und die Lust auf ein inneres Feuer steigt, dann koche ich dieses einfache Gericht:

Zutaten:
1kg Hühnerherzen
1kg Zwiebeln
1 kleines Stück Butter (ca. 40g)
2 gestrichene EL mildes Paprikapulver
1 gestrichen EL geräuchertes Paprikapulver
nach Belieben auch ein bisschen Kümmel
Salz und Pfeffer

kleine Kartoffeln halbiert mit Schale (oder)
geviertelte Champignons.

Die Herzen im Topf mit der Butter leicht anbraten, die nicht zu klein geschnittenen Zwiebeln dazugeben und glasig werden lassen. Die beiden Paprikapulver dazugeben, umrühren, die Kartoffeln dazu geben und mindestens eine Stunde köcheln lassen. Immer wieder ein wenig Wasser nachgießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren die geviertelten Pilze dazugeben.